Change your language:

Bei dem Anti Dekubitus Sitzkissen Invacare Matrx Libra werden die Vorteile des ergonomisch geformten HR-Kissenschaums und der medizinischen Fluidauflage vereint. Durch das Kissen werden der bestmögliche Schutz vor Dekubitus bei gleichzeitig sehr guten Positionierungseigenschaften erreicht.

Hochwertige Sitzkissen mit idealen Positionierungseigenschaften

  • Kissen mit Fluidauflage und HR-Kissenschaum
  • Stabile Positionierung des Nutzers zum Schutz vor Dekubitus
  • Bei verschiedenen Krankheitsbildern einsatzfähig

Bestmöglicher Schutz und Positionierung

Die neue, doppellagige Fluidauflage dient nicht nur einer optimalen Druckverteilung, sondern auch einer verbesserten Scherkraftreduktion. Der besonders konturierte Schaum optimiert die Körperhaltung, indem er Balance und Beckenstabilität gibt. Die Kissenkontur verhindert darüber hinaus das Herausrutschen und fördert die parallele Beinhaltung.

Vielfältiger Einsatzbereich

Das Sitzkissen ist besonders geeignet als Ergänzung zu einem Dekubitus-Behandlungsplan (Stadium I-IV) nach Einschätzung des behandelnden Arztes / Therapeuten. Es kann sowohl bei aktiven Nutzern als auch bei den Krankheitsbildern Cerebralparese, Schädel-Hirn-Trauma, Rückenmarksverletzungen, Amyotrophe oder Multiple Sklerose eingesetzt werden.

Technische Daten

Die Gesamthöhe des Kissens beträgt 9 cm. Es wiegt 1,6 kg. Das maximale Nutzergewicht beläuft sich auf 136 kg, die Heavy-Duty-Version auf 227 kg. Die Reinigung des Bezugs ist bei 80 Grad möglich, der Innenschaum kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

HMV-Nummer: 11.39.02.1021

Druckverteilung
Druckverteilung

Eine große Auflagefläche stellt die ideale Druckverteilung sicher. Eine Gewichtsverlagerung vom Gesäß zu den Oberschenkeln reduziert zudem den Druck an gefährdeten Stellen.

Kontrolliertes Einsinken
Kontrolliertes Einsinken

Vorstehende Knochen sinken in die Fluidauflage ein und sind optimal geschützt.

Scherkraftreduzierung
Scherkraftreduzierung

Das einzigartige Design lässt kontrollierte Bewegungen des Beckens zu.

Abgeschrägte Kanten
Abgeschrägte Kanten

Für eine verkürzte hintere Oberschenkelmuskulatur, einen einfachen Transfer und einen Fußantrieb.

Hinterer Kissenradius
Hinterer Kissenradius

Eine 3,8 cm starke Umrandung sorgt für maximale Sitzfläche und minimalen Abstand zwischen Sitz und Rücken. Zudem fixiert es das Fluid bei verändertem Sitzwinkel oder Kantelung.

Finden Sie Ihren Händler

Finden Sie Ihren Händler!

Finden Sie einen Invacare-Händler in Ihrer Nähe, indem Sie die folgenden Felder ausfüllen.

Dealer map

Finden Sie einen Invacare-Händler in Ihrer Nähe, indem Sie die folgenden Felder ausfüllen.

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Wir helfen Ihnen gerne, denn Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Damit wir Ihre Frage schnellstmöglich beantworten können, bitten wir Sie, über dieses Formular Kontakt mit uns aufzunehmen. Informationen zu unseren Invacare-Datenschutzbestimmungen finden Sie unten auf dieser Seite.

Spezifikationen & Downloads

Technische Daten
Technische Daten
HMV-Nummer

HMV-Nummer

11.39.02.1021

Größe

Größe

355x305, 355x355, 355x405, 380x405, 380x455, 380x505, 405x405, 405x455, 405x505, 430x405, 430x430, 430x455, 430x505, 455x405, 455x455, 455x505, 480x405, 480x455, 480x505, 505x405, 505x455, 505x505, 530x455, 530x505, 530x560, 560x455, 560x505, 560x560

Gesamtgewicht

Gesamtgewicht

1,6 kg

Max. Benutzergewicht

Max. Benutzergewicht

Standard: 136 kg HD: 227 kg

Max. Reinigungstemperatur

Max. Reinigungstemperatur

80° (Bezug)

Reinigung Oberfläche

Reinigung Oberfläche

Reinigung Innenschaum: Oberflächenreinigung mit feuchtem Tuch

Optionen Bezug

Optionen Bezug

Wasserabweisender Bezug, abschwischbarer Bezug, atmungsaktiver Bezug

Bestellformulare (1)
Gebrauchsanweisungen (1)
Konformitätserklärungen (1)