Samantha Köhler

Hobby-Rollstuhltänzerin & Küschall KSL-Fahrerin

Samantha Köhler
„Wer Küschall fährt, lebt Design.“

Hobby-Rollstuhltänzerin & Küschall KSL-Fahrerin

Samantha wohnt mit Freund Marc und Baby Theodor in einer nun barrierefreien Wohnung, die sie für sich als rollstuhlfahrende Eltern optimal passend eingerichtet und umgebaut haben. Dank schlauen Lösungen, wie ihre Rampe zum Balkon, genießen sie es, abends den Grill anzuschmeißen und gemeinsame Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen. 

Samantha Köhler

Auch ihr wichtigster Alltagsbegleiter muss perfekt zu ihr und den Anforderungen als aktive Mutter und Tänzerin passen: 

„Wer Küschall fährt, lebt Design. Und dennoch ist das Design so zurückhaltend schlicht, dass ich als Fahrerin im Fokus stehe, und nicht mein Rolli. Ich kenne das Vorgängermodell, und war immer sehr zufrieden. Der neue THE KSL begeistert mich wieder - alles ist durchdacht, sitzt fest und er lässt sich unglaublich leicht fahren. Was mich am meisten freut ist, dass ich mit diesem stylischen Rolli wirklich gerne gesehen werde."

Samantha Köhler
Ihre freie Zeit verbringt sie gerne beim Handbike fahren mit Marc und Theodor. Aber auch ohne ihre Männer ist Samantha sportlich unterwegs: Schon früh in ihrem Leben hat sie den Spaß am Rollstuhltanz für sich entdeckt. Mit ihrer Schwester als Tanzpartnerin trifft sie sich regelmäßig auf dem Tanzparkett zum gemeinsamen Hobby.