Live aus Dubai: Denis Schmitz fährt neue Rekorde

Denis Schmitz, Paralympics-Teilnehmer und Mitglied des Teams  „Go for Tokyo!“ ist in top Form und bereitet sich auf die neue Saison mit seinem TopEnd Rennrollstuhl vor. In den Vereinigten Arabischen Emiraten stellt er derzeit sein Talent unter Beweis. Sein Ziel in diesem Jahr: Die Teilnahme an der WM im November.

Sharjah - Im ersten Wettkampf des Jahres hat Denis Schmitz gleich einen neuen deutschen Rekord über 800 Meter aufgestellt. Bei den IWAS World Games in Schardscha, einem Emirat nördlich von Dubai, unterbot der Rennrollstuhlfahrer des RGS Bönen die alte Marke um 19 Sekunden. (Text Boris Baur, Westfälischer Anzeiger)