PRESSEINFORMATION - Kogia

Isny, 27.09.2016
 

Entspannt und sicher in die Wanne schweben – ganz leicht mit dem Badewannenlifter Aquatec Kogia von Invacare

 
Wenn die Beweglichkeit fehlt, wird ein Vollbad beschwerlich oder gar unmöglich. Der Badewannenlifter Aquatec Kogia von Invacare verhilft schnell und einfach zu einem sicheren Badeerlebnis. Per Knopfdruck hebt und senkt sich der Sitz in und aus der Wanne. Mit einem Gesamtgewicht von nur 10 kg ist der Kogia sehr leicht. Zum Einsetzen und Herausnehmen aus der Wanne kann er außerdem in zwei Teile zerlegt werden. Seine kurze Sitzfläche mit Hygieneausschnitt und die um 40 Grad absenkbare Rückenlehne lassen viel Freiraum beim Baden.

„Was die meisten Menschen für selbstverständlich halten, ist für manche ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung nicht mehr möglich. Den Kogia haben wir speziell so entwickelt, dass er sehr einfach in der Handhabung ist und den Weg in und aus der Badewanne besonders angenehm und sicher macht“, sagt Silke Kustermann, Produktgruppenmanagerin für Hygiene bei Invacare.
 
Hohe Tragfähigkeit und einfache Handhabung
Trotz seines geringen Eigengewichts von lediglich 10 kg ist der Aquatec Kogia besonders stabil und auf eine Belastung bis zu 140 kg ausgelegt. Einzigartig ist seine Konstruktion auf einer offenen Grundplatte, die die Zugänglichkeit erleichtert und eine gründliche Reinigung ermöglicht, ohne dass der Lifter aus der Wanne gehoben werden muss. Das Bedienteil ist handlich und schwimmfähig, sodass es auch in der Wanne immer in Griffweite bleibt. Die Tasten sind übersichtlich und selbsterklärend gestaltet. Der wasserdichte Akku ist am Rückenteil angebracht, kann einfach abgenommen und wieder aufgesteckt werden. Durch sein durchdachtes Design ist der Lifter schnell in fast jeder Standardbadewanne montiert, ohne bauliche Veränderungen vornehmen zu müssen. Der Aquatec Kogia ist ergonomisch gestaltet und bietet viel Halt. Der Bezug kann abgeknöpft und in der Waschmaschine gewaschen werden.
 
Der Aquatec Kogia ist im Fachhandel verfügbar und unter der HMV-Nr. 04.40.01.0064 gelistet.


Download


Download

Bildunterschrift:
Auf Knopfdruck wird der Weg in die Badewanne angenehm und sicher. Der Aquatec Kogia von Invacare ist besonders leicht und stabil.

PDF iconPRESSEINFORMATION - Kogia.pdf

Pressekontakt:
Invacare GmbH, Susanne Kerezsy, Alemannenstr. 10, 88316 Isny i. Allgäu,
Tel. (0)7562 /7 00 -11, E-Mail: presse@invacare.com